1. Laden Sie PDF Expert kostenlos herunter
  2. Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten
  3. Verwenden Sie die Tastenkombination ⌘P.

Oder

  1. Laden Sie PDF Expert kostenlos herunter
  2. Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten
  3. Klicken Sie in der Menüleiste oben auf ‘Datei’
  4. Klicken Sie auf ‘Drucken’.

Das Ausdrucken von Dokumenten lässt sich oft ganz vermeiden, wenn Ihre Software genug Funktionen bietet, um mit PDFs zu arbeiten – so wie PDF Expert. Wenn sich das Ausdrucken nicht vermeiden lässt, wie genau drucken Sie ein PDF auf dem Mac?

Wir schlagen vor, dass Sie die kostenlose Testversion von PDF Expert herunterladen, um selbst zu sehen, wie einfach und intuitiv alles funktioniert. Um eine Datei zu drucken, öffnen Sie sie in PDF Expert und verwenden die Tastenkombination ⌘P. Sie können anschließend die Druckoptionen anpassen und ein paar Sekunden später Ihr Dokument aus dem Drucker holen. Fertig!

Wenn Sie sich keine Tastenkombinationen merken möchten, klicken Sie einfach auf ‘Datei’ und ‘Drucken’ in der oberen Menüleiste. Das Ergebnis ist das selbe.

Natürlich gibt es eine ganze Menge andere PDF-Editoren, mit denen Sie Dokumente öffnen und drucken können. Manche davon funktionieren wirklich gut (beispielsweise Adobe), haben aber auch ihre Schattenseiten, mit denen Sie oft unerwartet konfrontiert werden.

Andere Mac-Apps mögen günstiger sein. Oft sind diese Lösungen instabil und stürzen regelmäßig ab oder lassen notwendige Funktionen vermissen, die PDF Expert von Anfang an bietet.

Natürlich haben Sie immer die Wahl. Trotzdem ist PDF Expert einen Blick wert, bevor Sie Ihr Geld ausgeben!

Jetzt eine kostenlose Testversion von PDF Expert downloaden!

PDF Expert spricht fließend