5 einfache Schritte um eine PDF-Datei auf dem Mac zu zensieren:

  1. PDF Expert kostenlos downloaden.
  2. Klicken Sie in der oberen Werkzeugleiste auf 'Bearbeiten'.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Zensieren'.
  4. Wählen Sie aus, wie Sie Inhalte verbergen möchten: 'Schwärzen' oder 'Löschen'.
  5. Ziehen sie Ihre Auswahl über den gewünschten Text.

PDFs eignen sich hervorragend, um Dokumente mit Kollegen oder Freunden zu teilen. Unternehmen verwenden häufig PDFs, um textbasierte Daten wie Berichte, Vereinbarungen, Forschungsarbeiten etc. auszutauschen. PDFs werden darüber hinaus häufig für Bank- oder Kreditkartenauszüge, Fondsberichte, Bonitätsbewertungen etc. verwendet. Die meisten Daten in diesen Dokumenten sind vertraulich. Sie müssen sehr vorsichtig sein, mit wem Sie diese Dokumente teilen, und es wird empfohlen, PDFs für zusätzliche Sicherheit mit einem Passwort zu schützen.

  1. Klicken Sie im Bearbeiten-Modus auf den 'Zensieren'-Button.
  2. Wählen Sie den Textteil, den Sie in Ihrem PDF zensieren möchten. Es gibt zwei Möglichkeiten: schwärzen oder löschen.

Sie werden sich oft in einer Situation befinden, in der Sie bestimmte Informationen, die diese Dokumente enthalten, mit anderen teilen müssen. Beispielsweise müssen Sie Ihren Kontoauszug mit einem Kreditgeber teilen oder Sie müssen einen Freund einen Blick auf die Formatierung Ihres Mietvertrags werfen lassen, ohne die darin enthaltenen sensiblen Daten preiszugeben.

Versuchen Sie herauszufinden, wie Sie eine PDF-Datei bearbeiten können, um entweder sensible Daten dauerhaft zu löschen oder vertraulichen Text in Ihren Dokumenten zu schwärzen oder auszublenden? Überlassen Sie es PDF Expert, diese Arbeit zu erledigen! Unser PDF-Zensurtool für den Mac ist äußerst nützlich, wenn Sie Ihre Meldeadresse, Sozialversicherungsdaten, Kreditkartennummern oder andere Informationen in beliebigen PDF-Dokumenten ausblenden möchten.

  1. Klicken Sie in der rechten Seitenleiste auf 'Suchen'
  2. Geben Sie das Wort, das Sie im gesamten Dokument ausblenden möchten, in das Feld 'Suchen und Zensieren' ein.
  3. Wählen Sie ein Suchergebnis und klicken Sie auf 'Zensieren' oder 'Alle', um die Elemente auszublenden. Die Schaltfläche 'Fertig' ist dann der letzte Schritt. Voilà! PDF Expert hat Ihnen gerade eine Menge Zeit gespart.

Falls Sie herausfinden möchten, wie Sie ein PDF auf dem Mac zensieren können, bietet PDF Expert Ihnen das beste Zensur-Tool auf der Plattform. Sie können vertrauliche Inhalte in Ihren Dokumenten ausblenden und haben noch viele andere Features zur Verfügung, die Ihre Arbeit erleichtern.

Wir stellen Ihnen gerne eine kostenlose Testversion für 7 Tage zur Verfügung, mit der Sie PDF Expert erkunden können. Wenn Sie Fragen haben, ist die Antwort nur einen Klick entfernt.